Reihe I

Im Oktober 2022 wurde Band 26 der Reihe I (Mai bis Dezember 1706) veröffentlicht. Knapp ein Drittel der Briefe bilden Leibniz’ eigene Schreiben. Mehr als 80 Prozent der Briefe werden hier zum ersten Mal veröffentlicht. Weiterhin prägend für die Korrespondenzen sind die politischen und militärischen Großereignisse des Spanischen Erbfolgekrieges, des Nordischen Krieges sowie die Bemühungen um die Sukzession Hannovers auf den englischen Thron. Die Briefe bieten tiefe Einblicke in den Stand der Arbeit am Projekt der Welfengeschichte. Philosophische Themen werden vor allem im Briefwechsel mit Thomas Burnett of Kemney vertieft. Deutlich zu vernehmen ist ein Echo der vor der Académie des Science ausgetragenen Auseinandersetzung um die Differentialrechnung.

Diese Website wird betreut von der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit den vier Arbeitsstellen der Leibniz-Edition. Für Fragen, Hinweise und Anregungen wenden Sie sich bitte an die Arbeitsstellen.